,

Befreiung

Zen ist die direkteste und einfachste Form der Praxis des Buddhismus. Zen ist nichts anderes als Zazen, die Meditation ohne Objekt. Zazen praktizieren bedeutet,wieder gewonnene Freiheit zu erfahren und so die reine Realität, das reine Dasein…
,

Glaube: Kraft und Weisheit

Ein authentisches und rechtschaffendes Leben verlangt es Glauben zu haben. Im Buddhismus ist der Glaube nicht der Glaube an etwas. Es ist nicht der Glauben an ein Glaubenssystem oder ein Aberglaube. Es handelt sich nicht um den Glauben daran,…
,

Der Morgengeist der Welt

Der Geist von Zazen ist der Morgengeist der Welt, bevor die Leidenschaften, bevor die Flammen aufgehen. Mit dem Tag zu erwachen, der gerade aufsteigt. Achten Sie darauf, sich nicht von den üblichen Sorgen leiten zu lassen. Bewahren Sie die…